CATEGORIES

QATRON

MURIDS MAIL

ACTIVITY OF NURSAFARDIYYA

SEARCH

PARTNERS

Conferences about directions of Nursafardiyya in Switzerland

Author: Administration

Date of allocation: 2012-05-16

ABENDKURSE

USBEKISTAN - A 14
Kursleitung: 2 Abende mit Margrith Sengupta, Leiterin Studien- und Abenteuer Reisen in verschiedenen Länder - vom Libanon über China bis Sibirien - und beschäftigt sich seit 20 Jahren mit der Sufi Tradition in vielen Ländern des Orients.

Die Referentin führt Sie ins unbekannte Usbekistan. Mit Wort und Bild macht sie uns vertraut mit einer fremden, farbigen Welt. Sie kennt Land und Leute durch viele Reisen, die ihr tiefe persönliche Begegnungen ermöglichten. Sie wird uns mitnehmen in die prachtvollen Städte mit ihren Moscheen, Medresen und Bauten aus neuerer Zeit, wie auch in die Dörfer mit ihren Bewohnern, die ein einfaches und beschauliches Leben führen.

Auf der Seidenstrasse, die von China über Zentralasien bis zum Mittelmeer führte, wurden nicht nur Waren aller Art (Seide, Edelsteine, Gold, Pelze etc.) transportiert, sondern ebenfalls geistiges Gut. Usbekistan wurde so zu einem wichtigen Knotenpunkt verschiedener Kulturen. Dieses Land gilt auch als Urheimat des Sufismus, welcher jedoch während der ganzen Zeit der kommunistischen Vorherrschaft unterdrückt wurde. Die Vortragende befasst sich seit Jahren mit diesem Thema der Mystik. Sie wird uns einiges darüber erzählen.

Kurszeit
Mittwoch 25. April und 2. Mai, 20.00 bis 22.00 Uhr

Kursort
Rathaussaal Wettingen

 

UPDATES

PRODUCTION

Media production
by post

SITE MAP

STATISTICS